mögliche Tollwutgefahr

Startseite / Pinwand / mögliche Tollwutgefahr

  • 0

mögliche Tollwutgefahr

Verehrte Tierbesitzer,

aufgrund aktueller Vorkommnisse von illegal geschmuggelten, ungeimpften Welpen aus tollwutgefährdeten Gebieten, möchten wir ihnen dringend eine gültige Tollwutimpfung ihres Tieres ans Herz legen.

Deutschland gilt seit April 2008 nach den Kriterien der Weltorganisation für Tiergesundheit als tollwutfrei. Lediglich bei Fledermäusen konnte das Virus nicht vollends ausgelöscht werden. Da die Testverfahren mit Gehirngewebe am sichersten eine Tollwutinfektion ausschließen kann, ist eine amtstierärztliche Anordnung der Tötung des Verdachtstieres möglich.

Daher bitten wir Sie, regelmäßig zur jährlichen Impfung ihres Tieres zu kommen. Wir beraten Sie dabei gerne individuell!

 

Tierarztpraxis

Dr. med. vet. Petra Kracher
Lerchenauer Str. 203
80935 München

Tel.: 089 3545 575
info@petra-kracher.de

Öffnungszeiten

Montag 9 - 12 u. 15 - 19 Uhr
Dienstag 9 - 12 u. 15 - 19 Uhr
Mittwoch 9 - 12 Uhr
Donnerstag 9 - 12 u. 15 - 19 Uhr
Freitag 9 - 12 u. 15 - 19 Uhr
Samstag Jeden 2. Samstag Termine nach Vereinbarung